Tipps zum Arbeiten mit dem Studienscout

Eingabespalte "Einschätzung":
Wähle eine Zahl zwischen 1 (=wenig) und 12 (=viel) aus. Die acht Merkmale sind nach deinen persönlichen Fähigkeiten und nach deinen Erwartungen an die berufliche Tätigkeit zu bewerten.

Eingabespalte "Besonders wichtig":
Einzelne Merkmale werden hier besonders gewichtet. Ist dir z. B. Fremdsprachen anwenden besonders wichtig, dann markiere das entsprechende Kästchen. Beim Matching zwischen deinen Interessen und der Anforderungen der Studiengänge wird dieses Merkmal dann stärker berücksichtigt.