Logo - FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH

Business Administration

1040 Wien
2020
Studium

1. Semester

Crashkurs1

  • Crash Course in Business Administration
  • Crash Course Methodology

Economics

  • Supply and demand
  • Costs and revenues
  • Theory of the firm
  • Factor markets
  • Market failure
  • Unemployment and inflation
  • Money and monetary policy
  • Policy approaches
  • International trade

Marketing & Communication

  • The role of marketing
  • Market analysis
  • Company Analysis
  • SWOT Analysis
  • Marketing objectives
  • Marketing mix
  • Communication: Internal, External, Digital, International


HR & Leadership Competencies [INT]

  • General Framework of Human Resource Management
  • Corporate Culture
  • Leadership in teams
  • Motivation Theory

Financial Management

  • Objectives in financial management
  • Stakeholder vs. Shareholder Management
  • Ethical aspects in financial management and corporate governance
  • Financial planning
  • Investment
  • Cash management

2. Semester

Strategic Corporate Management

  • Strategic analysis
  • Theoretic approaches
  • Strategy Formulation
  • Choices and implementation
  • Different strategic contexts

International Business Law

  • Main features of the German legal system and embedment in European and International law
  • Basics of contract law (including European and international references)
  • Basics and current developments of commercial and corporate law
  • Industrial property rights - Introduction to the national,
    European and international competition, trademark and patent law
  • Basics of international arbitration proceedings

Value-based Controlling & International Accounting

  • The classification of accounting methods according to IFRS in the national and international normative context
  • The goals, objectives and principles of IFRS accounting methods
  • The components of IFRS annual financial statements
  • General reporting and valuation rules of the IFRS
  • Value-orientated controlling and indicator systems
  • Possible applications and limitations of value-orientated indicators/systems for performance measurement and management through controlling

Management Decision-Making [INT]

  • Decision-Making Techniques
  • Rational and intuitive decision Models
  • Information requirements and information management
  • Managing risk and uncertainty

3. Semester

Research Methods
  • Organisation and management research
  • Research strategy and design
  • Questionnaire and survey design and sampling techniques
  • Analysis of quantitative data
  • Dilemmas of research Choice

International Investment
  • Theoretical foundation of asset management
  • Information content of derivatives and instruments
  • Corporate diversification and hedging
  • Net present value vs real options
  • Planning of earnings, investments and finance
  • Analysis of earnings, cash flows and assets/liabilities
  • Finance and investment decisions (e.g. Private Equity, M&A)
  • Shareholder value management

Vertiefung:
International Management²

International Strategy & Sales Management [INT]
  • Sales Goals
  • Structure
  • Organisation, Personal and Team Selling (negotiation
    skills)
  • Selection and Management of Distribution


International Entrepreneurship & Innovation [INT]

  • Business Plan
  • International Business Activities
  • Structuring and developing a Innovation Management Process
  • Structuring and developing a (Digital)
    Business Model and (Digital) Value Chain


4. Semester


Master Thesis und Kolloquium


Soft Skill-Workshops³ (1. - 4. Semester)

  • Managerial Key Competencies
  • Entrepreneurial Drive
  • Change Management
  • Digital Thinking
  • Leadership Skills
  • Creative Thinking
  • Communication Skills
  • Intercultural Competencies


1) Um gut vorbereitet ins nächste Semester starten zu können, bietet Ihnen die FOM zur Unterstützung zu Beginn des ersten Semesters die Crash-Kurse BWL und Methodologie an, in denen Sie relevante fachliche Grundlagen auffrischen können.
2) Weitere Vertiefungsrichtungen
Alternativ zur Vertiefungsrichtung „International Management“ im 3. Semester haben Sie die Möglichkeit einen von vier einwöchigen Blockkursen als Vertiefungsrichtung zu wählen. Ihre Vorteile: Zum einen können Sie sich je nach beruflichen und persönlichen Interessen spezialisiertes Wissen in einem der Fachbereiche aneignen. Zum anderen findet jede Blockvertiefung exklusiv an einem FOM-Studienzentrum in Deutschland statt. So haben Sie die Gelegenheit, sich mit MBA-Studierenden aus anderen Regionen auszutauschen und Ihr Netzwerk entscheidend zu erweitern.

  • Process & Digital Change (Köln)
  • Project & Contract (Hamburg)
  • Management Consulting (Düsseldorf)
  • Start-Up Entrepreneurship (Berlin & München)

Als Alternative zur Vertiefungsrichtung 'International Management' können Sie sich auch ein von zwei zweiwöchigen Auslandsprogrammen als Vertiefungsrichtung anrechnen lassen. Diese finden zentral an einer Partnerhochschule im Ausland statt und erweitern die Vorteile der Blockvertiefungen um Aspekte der Interkulturalität und des internationalen Austauschs und nebenbei lernen sie noch Land, Kultur und Leute kennen.

  • Marketing & Sales (San Diego/USA)
  • International Finance & Asset Management (Boulogne-sur-Mer/Frankreich)

Die Blockvertiefungen innerhalb Deutschlands finden voraussichtlich innerhalb einer Woche im Juni und November statt. Die Auslandsprogramme finden voraussichtlich innerhalb eines zweiwöchigen Blocks im Juni (Frankreich) bzw. im August (USA) statt und sind mit zusätzlichen Kosten zzgl. der regulären Studiengebühr an der FOM verbunden. Weitere Informationen zu den Auslandsprogrammen erhalten Sie vom International Office (Tel.: 0800/660 88 00, Mail: international@fom.de). Änderungen vorbehalten. Das Zustandekommen einer Vertiefungsrichtung und eines Auslandsprogramms ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl.

3) Pro Semester können optional ein bis zwei der genannten Tages-Workshops besucht werden. So können Sie ganz individuell und je nach Bedarf Ihre Soft Skills erweitern oder vertiefen. Das Zustandekommen eines Workshops ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl.
[INT] Anrechnungsmöglichkeit von FOM Auslandsprogrammen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office unter 0800 660 88 00.

Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH

1040 Wien
Alle 8 Stellen am Standort

Zentrale Studienberatung

0800 1959595
E-Mail anzeigen
Nach oben