Business and International Programs - duales Studium

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der duale Bachelorstudiengang Business and International Programs vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse für die Übernahme von Verantwortung im operativen Arbeitsprozess von Konzernen bzw. Unternehmen. Sie sammeln im Laufe des Studiums auch internationale und interkulturelle Erfahrungen. Die Studierenden passen die Studieninhalte durch die Wahl eines Schwerpunktes an ihre Interessen an. Durch den dualen Charakter des Programms ist es besonders praxisorientiert.

Mögliche Schwerpunkte:

  • Betriebswirtschaftslehre: International Business Administration
  • Wirtschaftsinformatik: International Business Administration and Information Technology

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des dualen Bachelorstudiengangs Business and International Programs sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms sowohl für den direkten Einstieg in den Beruf als auch für die Aufnahme eines weiterführenden Masterstudiengangs qualifiziert. Durch den internationalen Fokus des Programms bleiben ihre Aufgabenfelder nicht zwingend auf das Inland beschränkt. Es bieten sich hier insbesondere Tätigkeiten bei international agierenden Unternehmen mit Zweigstellen oder Partnerfirmen im Ausland an.

Besonderheiten

Das Programm findet in Kooperation mit einem Wirtschaftsunternehmen statt. Im Studienplan ist ein Auslandsaufenthalt vorgesehen. 

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben