Robert

Robert


Robert, 20 Jahre

Duales Studium – Maschinenbau

"Besonders viel Spaß macht es mir, in den Praxisphasen Verantwortung für eigene kleine Projekte zu übernehmen. Hier darf ich eigenständig an einigen Baugruppen konstruieren und versuchen, Lösungskonzepte für bestimmte Funktionsanforderungen zu erarbeiten."

Meine Erwartungen an das duale Studium:

Vor Beginn meines dualen Studiums bei CLAAS habe ich erwartet, in dieser Zeit viel zu lernen und spannende und herausfordernde Aufgaben zu bekommen. Besonders wichtig ist es mir, praktische Erfahrungen sammeln zu können und so die Theorie und Praxis gut miteinander zu verknüpfen. Diese Erwartungen wurden bisher in hohem Maß erfüllt, gerade die Verbindung von Theorie und Praxis ist sehr gut umgesetzt.

Das macht besonders oder wenig Spaß:

Besonders viel Spaß macht es mir, in den Praxisphasen Verantwortung für eigene kleine Projekte zu übernehmen. Hier darf ich eigenständig an einigen Baugruppen konstruieren und versuchen, Lösungskonzepte für bestimmte Funktionsanforderungen zu erarbeiten. Anstrengend hingegen sind die Klausurphasen am Ende jeden Semesters. Aufgrund des eng getakteten Zeitplans des Studiums muss man in sehr kurzer Zeit den Lerninhalt des ganzen Semesters wiedergeben.

Das Highlight meines Studiums:

Das bisherige Highlight in meinem dualen Studium war, mit dem Versuchsteam der Technischen Entwicklung in den Ernteeinsatz zu fahren. Dort wurden neue Ideen und Konzepte in der Praxis getestet, wie CLAAS Maschinen noch leistungsfähiger und effizienter arbeiten können. Besonders spannend war es zu sehen, wie zuvor selbst eingebrachte Ideen in der Praxis umgesetzt, einen Beitrag leisten, um das Ziel des Teams zu erreichen.

Folgende Eigenschaften sind sehr hilfreich im dualen Studium:

Wer bei CLAAS ein duales Studium absolvieren möchte, sollte ein hohes Maß an Motivation, Zielstrebigkeit und vor allem Teamgeist mitbringen. Die Motivation und Zielstrebigkeit braucht man, um in anstrengenden Phasen das Ziel vor Augen zu behalten und diesem Schritt für Schritt näher zu kommen. Mähdrescher können nicht von einer Person alleine konstruiert, gebaut und verkauft werden. Für eine so große und komplexe Aufgabe braucht man ein gut zusammenarbeitendes Team, in dem jeder zuverlässig seine Aufgabe erledigt.

Ein duales Studium bei CLAAS ist...

…für mich spannend und herausfordernd. Ich bekomme viel Input und tolle Aufgaben, an denen ich wachsen kann und lerne, zusammen im Team gute Lösungen zu erarbeiten.


CLAAS Logo

CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH

33428 Harsewinkel (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Weit vorne. Und das seit über 100 Jahren. CLAAS ist ein einzigartiges Unternehmen. Es gibt nur sehr wenige Firmen auf der Welt, die die Landtechnik und damit die Landwirtschaft so beeinflusst haben wie CLAAS. 1913 hat CLAAS in Harsewinkel mit der Produktion von Strohbindern begonnen – heute...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Samuel Palm - Ausbildung Hermes Fulfilment GmbH - Haldensleben

Samuel Palm - Ausbildung Hermes Fulfilment GmbH - Haldensleben

Die Logistikbranche ist ein stetig wachsender Sektor. Dabei ist Logistik viel mehr als nur der einfache Waren-Transport von A nach B. Wir haben mit unserem Auszubildenden, Samuel Palm, Industriemechaniker im 4. Lehrjahr gesprochen, warum er sich für eine Ausbildung bei Hermes Fulfilment...