Döpfer Schulen GmbH Schwandorf Tuesday, October 9, 2018 3 Minuten Lesezeit

Döpfer Schulen: Experten für Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen

Du siehst deine berufliche Zukunft in einem Beruf des Sozial- und Gesundheitswesens? Eine fachlich fundierte Ausbildung ist dir genauso wichtig wie Angebote zur beruflichen Weiterentwicklung? Bei den Döpfer Schulen findest du Beides! Lies im Folgenden, warum die Döfper Schulen zurecht die Experten für Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen sind und was die Ausbildung dort so besonders macht.

Lernen an den Döpfer Schulen.
Lernen an den Döpfer Schulen.© Döpfer Schulen GmbH Schwandorf

Breites Ausbildungsangebot - viele Standorte

Deutschlandweit findest du die Döpfer Schulen an 7 Standorten. Während die Zentrale im eher beschaulichen Schwandorf in der Oberpfalz angesiedelt ist, gibt es sie auch in den Städten Hamburg, München, Köln, Nürnberg, Regensburg und Rheine. Die Bandbreite der Ausbildungen an den Berufsfachschulen reicht von Logopädie, Ergo- und Physiotherapie über Massage und Notfallsanitäter, der Nachqualifikation Physiotherapie bis hin zur Altenpflege, Pflegefachhilfe sowie der Kinderpflege und Erzieher-Ausbildung. Welche Ausbildung du auch immer im Sozial- oder Gesundheitsbereich machen möchtest, bei den Döpfer Schulen findest du, was du suchst!

Natürlich können nicht alle Ausbildungsgänge an allen Standorten angeboten werden. Eine Ausnahme bildet hier die Ausbildung zum Physiotherapeuten, diese kannst du überall machen. Die Logopädie- und Ergotherapie-Ausbildung kannst du an den meisten Standorten absolvieren. Wenn du dich für den Bereich der Altenpflege interessierst, findest du geeignete Ausbildungsangebote in Regensburg und Schwandorf. Notfallsanitäter werden z. B. nur in Nürnberg und Regensburg ausgebildet. Wenn du Erzieher werden oder in den Bereich der Kinderpflege gehen möchtest, dann ist die Döpfer Schule in Schwandorf die richtige Anlaufstelle für dich.

Lernen unter besten Bedingungen

So unterschiedlich die Bildungsangebote an den Standorten auch sind, der Anspruch an die Ausbildung ist immer gleich hoch. An allen Standorten erwartet dich eine moderne und technisch sehr gute Ausstattung. Der Unterricht ist praxisorientiert und berücksichtigt  internationale Standards sowie zeitgemäße Unterrichtsmethoden. Weil die Lerngruppen klein sind, ist eine persönliche Betreuung durch die Lehrkräfte möglich. Diese unterstützen dich z. B. auch bei der Suche nach einer geeigneten Praktikumsstelle. Kein Wunder also, dass die Döpfer Schulen einen guten Ruf genießen!

Studieren an der Hochschule Döpfer und der Döpfer Akademie International

Die Ausbildung an einer Berufsfachschule reicht dir nicht? Du willst mehr, weil du einmal Führungsaufgaben im Sozial- und Gesundheitswesen übernehmen möchtest? Kein Problem. An der Hochschule Döpfer mit Standorten in Köln und Regensburg kannst du studieren und deinen Bachelor- oder Master-Abschluss erwerben. Du hast die Wahl zwischen 4 Bachelor- und 4 Master-Studiengängen. Ein Studium an der Hochschule Döpfer bietet dir höchste Flexibilität. Je nach Studiengang ist zum Teil auch ein berufsbegleitendes oder ein Studium in Teilzeit möglich. Dich erwarten moderne Lehr- und Lernmethoden, wie z. B. virtuelle Klassenzimmer oder Online-Vorlesungen.

Wenn du zu den besonders sportbegeisterten Menschen zählst, dann kannst du sogar deinen Master in Sportphysiotherapie machen. Hier kooperiert die Döpfer Akademie International seit 2011 mit der Deutschen Sporthochschule Köln.

Worauf wartest du noch? Wenn du deine berufliche Zukunft im Sozial- und Gesundheitswesen siehst, dann informiere dich, welche Möglichkeiten sich dir an den Döpfer Schulen bieten!



Quellen:

  1. http://www.doepfer-schwandorf.de/ (abgerufen am 28.9.2018)