Wie werde ich Kälte- und Klimatechniker?

  • Schulfächer: Mathe, Physik, Werken, Technik
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbstständige Arbeitsweise

Course of education

Duale Ausbildung

Recommended graduation

Mittelschulabschluss (Italien)

Training period

4 year(s)

Was macht ein Kälte- und Klimatechniker?

Dieses Phänomen kennst du bestimmt von zu Hause: Die Rückseite von eurem Kühlschrank fühlt sich ganz warm an. Für die Erzeugung von Kälte wird also viel Energie benötigt. Deshalb musst du dich als Kälte- und Klimatechniker nicht nur mit Mechanik, Elektrotechnik und Elektronik auskennen, sondern auch mit Richtlinien und Verordnungen zum Umweltschutz. Es dreht sich also viel um Energie und Umwelt, weshalb der Beruf als Kälte- und Klimatechniker als einer der Zukunftsberufe gilt.

Wie gut passt der Beruf Kälte- und Klimatechniker zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne tüfteln möchtest, ist der Beruf Kälte- und Klimatechniker genau der richtige für dich.
Wenn du nicht körperlich anstrengend arbeiten möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Hörakustiker

1675 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung

Augenoptiker

671 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung

Industriemechaniker

1387 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Nach oben