Course of education

Schulische Ausbildung

Recommended graduation

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Training period

2 year(s)

Was macht ein Internationaler Luftverkehrsassistent?

Internationale Luftverkehrsassistenten sind in Unternehmen des Luftverkehrs tätig. Ihr kaufmännisch-betriebswirtschaftliches Aufgabenfeld erstreckt sich über alle Bereiche einer Luftverkehrsgesellschaft oder eines sonstigen Unternehmens der Luftfahrtbranche. Ihr Tätigkeitsbereich liegt sowohl in den kaufmännischen Kernfunktionen (Marketing, Absatz, Beschaffung, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling und Personal) als auch in Schnittstellenfunktionen zu anderen Fachabteilungen. Im operativen Bereich können sie im Passagierservice, in der Flugzeugabfertigung und im Frachtbereich eingesetzt werden. Sie korrespondieren und kommunizieren mit internationalen Kunden in mindestens zwei Fremdsprachen.

Inhalte der Ausbildung

- Deutsch
- Englisch
- Spanisch
- Politik und Wirtschaft
- Betriebliches Rechnungswesen
- Finanzierung und Controlling
- Kosten- und Leistungsrechnen
- Arbeitsorganisation
- Marketing und Qualitätsmanagement
- Beschaffung
- Personalwirtschaft
- Berufsbildung
- Sicherheit und Gesundheitsschutz
- Umweltschutz
- Information und Kommunikation
- Bodenverkehrsdienste
- Passageverkauf und Passagierabfertigung
- Flugzeugabfertigung
- Luftfracht

Wie gut passt der Beruf Internationaler Luftverkehrsassistent zu dir?

Wenn du dich in deinem Beruf gerne schick anziehen möchtest, ist der Beruf Internationaler Luftverkehrsassistent genau der richtige für dich.
Wenn du nicht überwiegend im Büro sitzen möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Logisches Denken

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Pilot

Piloten bzw. Berufsflugzeugführer steuern Fracht- und Passagierflugzeuge. Sie legen die Flugroute fest, berechnen die Flugzeit und den Treibstoffbedarf, überprüfen die Fluginstrumente und sichten die Wetterverhältnisse. Piloten kümmern sie sich um den Funkverkehr und navigieren und fliegen das Flugzeug.

Schulische Ausbildung

Fluglotse

120 freie Ausbildungsplätze

Fluglotsen überwachen den Flugverkehr mithilfe von Radarschirmen und Funkgeräten. Sie sorgen für einen reibungslosen Verkehrsablauf in der Luft.

Schulische Ausbildung

Nautischer Wachoffizier

6 freie Ausbildungsplätze

Nautische Wachoffiziere führen den nautischen Dienst auf Seeschiffen aus und überwachen dabei vorrangig Seeraum und Wetterlage.

Nach oben