Karrieremöglichkeiten als Finanzwirt

„Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung“ – wenn du diese Worte hörst, hast du es geschafft, du bist fertig ausgebildeter Finanzwirt und hast mit deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung den ersten Schritt ins Berufsleben gemacht. Danach geht es weiter – wie, ist dabei ganz dir überlassen.

Arbeitsorte

Finanzwirte finden überwiegend bei Finanz- bzw. Steuerverwaltungen sowie im Zolldienst eine Anstellung. Darüberhinaus können sie jedoch auch in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, in Rechtsanwaltskanzleien, bei Consulting-Unternehmen, in Steuerberaterkammern oder bei Banken und Kreditinstituten eine Beschäftigung finden.

Weiterbildung

Möchtest du karrieretechnisch hoch hinaus? Dann ist es wichtig, dass du dich regelmäßig weiterbildest, um stets auf dem neusten Stand zu bleiben und dein Wissen zu erweitern. Hierzu bieten sich diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Durch Lehrgänge und Seminare, auch Anpassungsweiterbildung genannt, kannst du in relativ kurzer Zeit dein Wissen auf einem bestimmten Themengebiet erweitern, zum Beispiel:

  • Betriebliche Organisation
  • Controlling
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Insolvenzrecht/ Zwangsvollstreckungsrecht
  • Kommunikative Kompetenzen
  • Mitarbeiterführung / Teamführung
  • Öffentliche Verwaltung
  • Steuerrecht
  • Steuerprüfung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Zolldienst


Wenn du gerne in eine höhere Position aufsteigen und dein Gehalt verbessern möchtest, kannst du eine berufliche Weiterbildung zum Steuerberater machen.


Studium 

Du möchtest durch ein Studium deine Karriere weiter vorantreiben? Folgende Studiengänge kommen in Frage:  

Selbstständigkeit

Wenn du gerne dein eigener Chef bzw. deine eigene Chefin sein möchtest, kannst du eine Prüfung zum Steuerberater ablegen. Hast du diese erfolgreich bestanden, kannst du dich zum Beispiel mit einer eigenen Steuerkanzlei selbstständig machen.


Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer

Verkäufer

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.