Musterbewerbung als Finanzwirt

Genauso wie eine Steuererklärung, sollte auch deine Bewerbung frei von Fehlern sein. Achte darauf, dass deine Bewerbung den formalen Standards entspricht, sprachlich korrekt ist und aussagekräftige Argumente enthält. Eine gut geschriebene Bewerbung hinterlässt eine guten Eindruck beim Personaler und zeigt, dass du bereits wichtige Voraussetzungen für die Ausbildung mitbringst.

Warum du bestens für die Ausbildung geeignet bist, erklärst du im Anschreiben. Du nennst zwei bis drei Eigenschaften, Tätigkeiten oder Erfahrungen, und erklärst, warum diese dich zum perfekten Kandidaten bzw. zur perfekten Kandidatin für den Ausbildungsplatz machen. Es ist hilfreich, wenn du diese Argumente mit Ereignissen aus deinem Lebenslauf belegen kannst.

Im Lebenslauf listest du alle Praktika, Nebenjobs, Fremdsprachenkenntnisse, Interessen und Hobbies stichpunktartig auf. Sehr gute mathematische Kenntnisse oder gar die Teilnahme an Mathewettbewerben belegen deine Affinität zu Zahlen. Ein Praktikum in einer Kanzlei oder Rechtsabteilung einer Verwaltung zeigt, dass du Interesse und Spaß an Gesetzesangelegenheiten hast.

Du solltest dich im Vorfeld informieren, welches Bewerbungsformat vom Ausbildungsbetrieb gewünscht wird. Beachte die Unterschiede zwischen einer postalischen Bewerbung, einer Bewerbung per E-Mail und per Online-Formular.


Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer

Verkäufer

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.