Übersicht der Ausbildungsberufe

Für die Produktion der Maschinen und Anlagen werden die Rohstoffe verarbeitet, die der Konstruktionsmechaniker später zu Blechen, Rohren oder Profilen umformt. Anschließend werden die einzelnen Teile zusammengebaut und in die Maschine eingesetzt. Der Maschinen- und Anlagenführer überprüft die Maschinenfunktionen und nimmt sie anschließend in Betrieb. Je nach der Spezialisierung können das z.B. Werkzeug-, Textil- oder Druckmaschinen sein. Durch die Technisierung werden viele der Prozesse von Maschinen gesteuert. Die Ingenieure der Studiengänge Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik und Maschinenbau entwickeln immer neue Prozessoren und verbessern die Produktionsabläufe in den Betrieben.

Bachelor of Engineering Technisches Management

1 freie Ausbildungsplätze

Der Studiengang Technisches Management umfasst die Studienrichtungen „Technische Betriebsführung“ und „Metall- und Stahlbau“. Es werden jeweils ingenieurtechnische, naturwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Inhalte in einem dreijährigen dualen Studium vermittelt.

Duales Studium (Ausbildungsintegriert)

Bachelor of Engineering Technologiemanagement

Die Studierenden erlernen die Überwachung der Finanzierung und die rechtlichen Bedingungen des Projektes. Darüber hinaus sind sie bei der Planung, Herstellung und Vermarktung des Produktes tätig.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Engineering Verfahrenstechnik

Der Verfahrensingenieur hat die Aufgabe, die in Laborversuchen erarbeiteten Ergebnisse, beispielsweise von Chemikern, Physikern oder Werkstoffwissenschaftlern, in den Produktionsmaßstab zu übertragen. Das Studium basiert daher auf den Grundlagen der Chemie, Physik und Mathematik. Diese werden dazu angewendet, um die verschiedensten Techniken zur mechanischen, thermischen, chemischen und biologischen Stoffumwandlung zu verstehen und weiter entwickeln zu können.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Engineering Vermessung inkl. Berufsausbildung

3 freie Ausbildungsplätze

In der Ingenieursvermessung steht in der täglichen Praxis die Anwendung von Mess-und Auswertetechniken im Mittelpunkt, insbesondere bei komplexen Projekten wie z.B. der Errichtung und Überwachung von Talsperren, beim Aufstellen großer Anlagen oder beim Qualitätsmanagement im Automobilbau.

Duales Studium (Ausbildungsintegriert)

Bachelor of Engineering Werkstofftechnik

3 freie Ausbildungsplätze

Tätigkeiten in Unternehmensbereichen: Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produktion/Fertigung, Qualitätssicherung, Leitung Stabsstellen.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen - Internationale Produktion und Logistik

1 freie Ausbildungsplätze

Das duale Studium Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen befähigt Absolventen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Ingenieurswissenschaft zu arbeiten. Mit dem Schwerpunkt internationale Produktion und Logistik, werden duale Studenten unter anderem darauf vorbereitet Lieferketten zu managen und in der Produktionsplanung mitzuwirken.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten
Nach oben