Logo - Vattenfall
Vattenfall Vattenfall

Mechatroniker (m/w/d)

10115 Berlin
01.09.2020
Duale Ausbildung

Der Begriff “Mechatronik” bezeichnet die Verschmelzung von Mechanik, Elektronik und PC-Steuerungen. In jeder Waschmaschine finden sich solche mechatronischen Systeme. Weitaus komplexer treten sie in automatisierten Produktionsanlagen wie Fließbändern, Abfüll-, Verpackungs- oder Kraftwerksanlagen auf. Entsprechend breit ist das mögliche Arbeitsgebiet eines/einer Mechatronikers/Mechatronikerin. Es reicht von der Montage und Instandhaltung in der Industrie bis in den Servicebereich.

Die Ausbildung zum/r Mechatroniker/in lässt viele Spezialisierungen bereits in der Ausbildungszeit zu.

Für diese 3,5-jährige Ausbildung ab 01.09.2020 suchen wir engagierte und interessierte Auszubildende (w/m/d) für den Standort Berlin.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Installieren, Testen und Nutzen von PC-Hard- und Software
  • Prüfen, Warten und Instandhalten mechatronischer Systeme
  • Installieren elektrischer Schaltungen und Baugruppen
  • Montieren und Demontieren von Maschinen, Systemen und Anlagen
  • Feststellen und Beheben von Fehlern und Störungen in mechatronischen Systemen
  • Pneumatik und Hydraulik

Ihr Profil

  • Guter Schulabschluss
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Was wir bieten
Lernen bei Vattenfall ist mehr als “nur” eine interessante Ausbildung in einem ergebnisorientierten Unternehmen. Sie werden Teil eines fordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfelds. Wir bieten unseren Auszubildenden eine gute Betreuung durch unsere qualifizierten und engagierten Ausbilder. Die Abschlussnoten liegen durchschnittlich über den Vergleichsnoten im jeweiligen Bundesland.

Die Ausbildungsbedingungen, wie z.B. Wochenarbeitszeit, Jahresurlaub, Sonderzahlungen, Zuschüsse und Übernahmeregelungen, sind tariflich geregelt. Unsere Ausbildungsvergütung liegt über dem Durchschnitt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen im Rahmen Ihrer Ausbildung attraktive Zusatzqualifikationen an, wie z.B. Fremdsprachentrainings, Projektarbeiten und Fahrsicherheitstrainings.

Bild7
Bild7 © Vattenfall Europe Business Services GmbH
Stellendetails:
  • Beruf: Mechatroniker (m/w/d) Mechatroniker (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss) oder höherer Abschluss (oder höherer Abschluss)
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3.5 Jahre
  • Referenz-Nr: TB-00180 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • Altersvorsorge
  • Attraktive Vergütung
  • Gesundheitsvorsorge
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Vattenfall

10115 Berlin
Energie- und Wasserversorgung 11 Stellen am Standort

Herr Macht

Recruitment Germany
+49 40 / 790221618
Eine Ausbildung bei Vattenfall
Richtig bewerben bei Vattenfall
Ausbildung zum Mechatroniker bei Vattenfall
Interview - Paul

Paul - Ausbildung Vattenfall - Berlin

Das Azubi-Interview mit Paul von Vattenfall -   Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?  Paul: „Nach meiner abgeschlossenen allgemeinen Hochschulreife...

Interview - Jan

Jan - Ausbildung Vattenfall - Berlin

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen? - Während meines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) bewarb ich mich bei mehreren großen Firmen in Berlin per Online-Bewerbung.

Interview - Nina

Mechatronikerin

Wieso hast du dich für eine technische Ausbildung entschieden und seit wann stand es für dich fest? - „Es stand sehr früh fest, weil ich früher schon viel mit technischen Dingen zu tun...

Nach oben