302
  • 3B Dienstleistung Dresden GmbH
  • Dresden, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • Reifen-Roespel GmbH
  • Kesselsdorf, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen

Beginn

01.08.2021

01.08.2022

Anzeigen
  • WLAN, Internet
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Weiterbildungen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Seminare
  • Flexible Arbeitszeiten

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Azubi-Projekte

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Firmen-Tablet

Beginn

01.09.2021

Anzeigen

Beginn

01.08.2021

Anzeigen

Beginn

01.08.2021

Anzeigen

Beginn

01.08.2021

Anzeigen

Beginn

01.09.2021

Anzeigen

Ausbildung in Dresden

Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens und nach Leipzig die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Sie liegt an der Elbe und gilt aufgrund des Sitzes der Sächsischen Staatsregierung und der des Sächsischen Landtags als das politische Zentrum des Freistaates Sachsen.

Wenn du dich für eine Ausbildung in Dresden interessierst, stehen dir eine Menge verschiedener Ausbildungsberufe offen, denn es gibt viele Branchen, die in Dresden angesiedelt sind. Insbesondere Innovation und neue Technologien spielen eine wichtige Rolle in Dresden. So hat der Verein „Silicon Saxony“ (in Anlehnung an das Kalifornische Silicon Valley) seinen Sitz in Dresden und treibt die Mikroelektronik-, Halbleiter- und Photovoltaikindustrie voran. Neben der Universität sind weitere Hochschulen und Forschungsinstitute in Dresden ansässig, die mit Industrieunternehmen zusammenarbeiten. Zu den wichtigsten Branchen zählen neben dem Bereich Technik auch die Biotechnologie und Pharmazie, wodurch dir einige Berufe im Labor offen stehen. Aber auch klassische Berufe wie beispielsweise im Handel oder in der Lebensmittelindustrie sind in Dresden zu finden.

Ausbildungsbetriebe in Dresden & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Dresden & Umgebung

Leben in Dresden © FelixMittermeier | Pixabay Public Domain

Leben in Dresden

Den Spitznamen „Elbflorenz“ verdankt die Stadt seiner historischen Altstadt und der riesigen Kunstansammlung. Wegen seiner verschiedenen Bauwerke aus unterschiedlichen architektonischen Epochen wie die Semperoper, die Frauenkirche und der Zwinger mit seiner Kunstausstellung der Alten Meister fühlt man sich wie in eine andere Zeit versetzt. Kein Wunder also, dass es jährlich Millionen Touristen aus sämtlichen Teilen Deutschlands und aller Welt nach Dresden verschlägt.
Gerade in der Weihnachtszeit ist Dresden sehr gefragt. Die Stadt, aus der der berühmte „Dresdner Christstollen“ kommt, veranstaltet jeden zweiten Advent ein Stollenfest, wobei ein Festumzug mit einem gigantischen Riesenstollen, den dazugehörigen Bäckern und Konditoren und dem jährlich gekrönten Stollenmädchen durch die Dresdner Altstadt zieht. Am Striezelmarkt angekommen wird der Stollen dann angeschnitten und an alle Festbesucher verkauft. Wenn dann die Abenddämmerung eintritt und sich in der Elbe die Laternenlichter widerspiegeln, hast du eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands vor Augen.

Wer sich gerne sportlich betätigt, hat in Dresden alle Möglichkeiten. Du findest hier sowohl klassische Sportarten wie Fußball oder Handball, aber auch eher ausgefallenere Sportarten wie Eisschnelllauf auf Dresdens Eisschnelllaufbahn sind möglich.

Auch das Dresdner Nachtleben ist nicht zu verachten. Ob in Bars, Clubs oder ganz entspannt an der Elbe – für jeden Geschmack ist etwas dabei und du kannst dir sicher sein, dass es dir in Sachsens Landeshauptstadt so schnell nicht langweilig wird.

Noch ein Pluspunkt: Dresden ist gut vernetzt und du kommst überall problemlos mit Bus und Bahn hin. Wenn du dir das AzubiTicket holst, kannst du die öffentlichen Verkehrsmittel inklusive Fähren und Regionalzüge sogar vergünstigt nutzen.


Fakten über Dresden
  • In Dresden wurde die weltweit erste Milchschokolade erfunden, nämlich Schokolade aus Eselsmilch.
  • Dresden ist die Barockstadt Deutschlands. Der Dresdner Barock gilt sogar als eigenständige Ausprägung des Barocks.
  • Die Altstadt Dresdens wurde nach dem zweiten Weltkrieg zu einem Großteil rekonstruiert und durch unterschiedliche architektonische Epochen geprägt.

Top-Occupation Dictionary in Dresden

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.

Duale Ausbildung
Eisenbahner im Betriebsdienst

Eisenbahner im Betriebsdienst

Eisenbahner im Betriebsdienst sorgen für einen störungsfreien Personen- und Güterverkehr. Sie sind in Stellwerken, auf dem Gleis und in Zügen unterwegs.

Duale Ausbildung
Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Mechatroniker / Mechatronikerin

Mechatroniker / Mechatronikerin

Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Außerdem installieren, warten und reparieren sie die Anlagen und Geräte.

Duale Ausbildung
Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung

Events in Dresden

KarriereStart

21.01.2022 - 23.01.2022

01067 Dresden

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Dresden

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Dresden?

In Dresden gibt es aktuell ca. 1.864 freie Ausbildungsplätze.


Welche Occupation Dictionary gibt es in Dresden?

In Dresden gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel
  2. Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d)
  3. Eisenbahner im Betriebsdienst (m/w/d)
  4. Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  5. Mechatroniker / Mechatronikerin

In welchen Bereichen stehen in Dresden freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Dresden besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Technik
  3. Handel
  4. Logistik und Verkehr
  5. Bauwesen und Immobilien

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!

Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen
⏰ Sie suchen noch Auszubildende für 2021? Wir haben die Lösung! 💪
Jetzt Ausbildungsplätze veröffentlichen ×